Funktionen
Screenshots
LT vs. PRO
Kaufen
tradinggruppe
webinare

Profitabler traden mit GOST. GOST bietet eine Vielzahl von Funktionen, um das Daytrading einfacher, effektiver und profitabler zu gestalten. So stellt das Programm zum einen mehrere visuelle Indikatoren zur Verfügung. Trend-Band, Trend-Barometer und geglättete Kerzendarstellung helfen genau zu erkennen in welcher Marktphase man sich befindet und ob Trading in Long oder Short Richtung empfohlen wird. Außerdem lassen sich die Indikatoren zum Trade-Einstieg oder Ausstieg nutzen.

Zum anderen lassen sich mit GOST intelligente Teilverkäufe durchführen. Oft gibt es im Börsenhandel zwar Arten von Tradern. Die einen, die zu schnell Positionen schließen und dann verpassten Gewinnen hinterhertrauern und die anderen, die zu viel erhoffen und Positionen zu spät glattstellen und bereits erreichte Gewinne nicht realisiert, d.h. nicht in tatsächliche Gewinne umgewandelt haben. Hierbei hilft GOST, da das Programm emotionsloses Trading betreibt. Abhängig von der ATR werden Teilverkäufe intelligent gemanagt und somit der Profit langfristig erhöht.

Ein weiterer großer Vorteil von GOST ist, dass es den vollautomatischen Handel sogenanntes Auto-Trading oder Algo-Trading beherrscht. Dies bedeutet, dass man als Trader nicht den ganzen Tag vor den Bildschirmen sitzen und diskretionär, d.h. also manuell handeln muss. Vielmehr übernimmt GOST die Arbeit und eröffnet und schließt Positionen. Hierfür bringt GOST einiges an Handelsansätzen mit und zusätzlich können eigene Ideen, Setups und Strategien mit dem Programm entwickelt und umgesetzt werden.

GOST kann in allen Instrumenten und Märkten wie Futures, CFD, Forex und Aktien eingesetzt werden und ist sowohl für Scalper als auch für Swing-Trader gleichermaßen geeignet.

Weitere Informationen, sowie Videos und Tutorials finden Sie auf unserer Videoseite, sowie in unserer Facebook Gruppe und in dem unteren Starter-Guide.

Jetzt den GOST-Starter-Guide im PDF Format inkl. 3 kostenloser Strategien herunterladen!

Einige der Funktionen im Überblick

GOST Screenshots

GOST LT vs. GOST PRO

Feature GOST LT GOST PRO
QuickPanel
Limit als Take Profit
LPO / MTO Einstellungen
Grid Orders (Ausskalieren im Gewinn)
Grid Distanz in Punkten oder ATR
Grid Orders mit Progression
Grid Orders verketten
Grid Orders Trail
Grid Orders (Ausskalieren im Verlust)
Gridpositionierung basiert auf Preis
Trend Band
Geglättete Kerzendarstellung
Trend Barometer
Autotrading: Band-Filter
Autotrading: Trend-Filter
Autotrading: Trendwechsel Positionen schließen
Autotrading: Level-Trading
Autotrading: Band Trading
Akustische Signale bei Trendwechsel
Intelligenter SL/Trail (iStop)
Exklusive Community inkl. Tradingideen & Setups
QuickPanel Trail-Methode
Auto-Trading der TradersClub Live (Dirk Hilger) Levels
Traling Levels
Breakout Levels
Umkehr-Levels

Info und Kaufen

AKTION: Jetzt FXFlat-Konto eröffnen und 25% auf GOST Pro und das GOST Bundle sparen!

Versions Historie

v2.1
– license re-check delay added
– Update LevelColors bug fixed
– Reverse trade levels with progression added
– Set break even for trail level added

v2.0
– Support for TC Live levels added
– CSetting OnEvent bug fixed
– Band SL bug fixed
– Grid level trail added
– Flat button quick panel added
– Band custom colors added
– Save GridData strategie bug fixed
– Grid Level shows GOST version now
– Signal line added (TK version only now)
– Quickpanel negative color modified
– Quickpanel has its own class now
– Quickpanel logo added
– Quickpanel can be minimized now
– QuickPanel and Gauge meter is not created on startup anymore. Speeds up the start process
– Customized update infos added
– New settings dialog header
– Settings dialog has its own class now
– Gradient panel added
– Link label for TC-Live added
– Unused variables removed
– QuickPanel save position bug fixed
– Save limit as take profit Deinit bug fixed
– Own main panel
– main painel is dragable now
– main panel sections can be minimized now
– main panel caption color changed
– Update Picture update check added
– Settings selected tab font color changed
– Drag & Drop multiple line bug fixed

v1.5.4
– Compatibility new API version

v1.5.3
– Apply/ Cancel button translated to German
– ApplyStatus menu buttons fixed
– Deactivate stop grid if iStop is present function added
– Support / resistance fuction for levels added

v1.5.2
– Autotrading buttons color changed to green
– LT trail button deactivation bug fixed
– Band filter / trend filter recognize if long/short is allowed now
– Out of arry order bug fixed
– Transparent dialog background bug fixed
– Band SL set only with new bar changed
– Pids for GOST FxFlat Edition added
– GOST Pro Demo version added
– TA trail for quick panel added
– Panel logo changed

v1.5.1
– Menu item added -> Activate STO hold function
– GOST LT Level bug fixed
– Slot used check added
– Trial period disabled
– Band calculation error fixed

v1.5
– negative distance grid values
– grid orders as stop loss
– renamed orders from AE-* to GOST-*
– different order names for PRO and LT, so LT and PRO grid can be used at the same time now
– ST trail start for iStop can be used now
– BE, Price, Level for grid calculation added
– Start grid after last pending order added
– Option close position if band is neutral removes pending orders now
– Grid level for LT version added
– Remove pending orders if band is neutral added
– Color indication for iStop added
– Color indication previous button stated for auto trading buttons added
– Band Calculation changed
– German for GOST menu added
– Levels are drawn in background now
– Remove pending orders button removed
– GOST levels recognize if long/short is allowed now
– 2 Options for sensibility added, tolerance removed